Ulrichsfest in Wangen

Der Regen hat der Stimmung keinen Abbruch getan: Die Wangener haben ihr Kirchenpatrozinium mit einem Festgottesdienst begangen und anschließend mit der Blaskapelle Wangen-Neufahrn weitergefeiert. (Foto MP)

Dekanatswallfahrt
nach Kloster Schäftlarn

Bis auf den letzten Platz besetzt war die Schäftlarner Klosterkirche bei der 35. Dekanatswallfahrt, bei der Prälat Josef Obermaier dazu aufrief, sich der Werte des Sonntags bewusst zu werden und sich für diese einzusetzen. (thp)

Fronleichnam bei Festtagswetter

Bei herrlichem Festtagswetter beging die Pfarrgemeinde Wangen das Fronleichnamsfest. In seiner Ansprache betonte Prälat Dr. Wolfgang Schwab, dass das heutige Verständnis des Festes nicht mehr „Pracht und Prangen“ im Vordergrund sieht, sondern die Prozession als Fortsetzung der Eucharistiefeier. Im Rahmen des Flurumganges wird an vier Altären aus den Evangelien gelesen und Fürbitten vorgetragen. Das Fest fand wieder seinen gemütlichen Ausklang beim Weißwurstessen im Pfarrgarten, wo sich Kirchenpfleger Franz Pentenrieder bei Dr. Schwab und den vielen Mitwirkenden und Helfern für ihren Einsatz bedankte. (Siehe auch „Bilder von…“)