Herbstausflug 2018

Wallfahrtskirche Maria Geburt in Frauenried (thp)

„Bei den Prozessionen in Frauenried gibt es am Wegrand keine Zuschauer“ erzählte uns Ruhestandspfarrer Winkler, „denn alle Einwohner gehen mit“. Und Fremde verirren sich kaum in das versteckte kleine Dorf an der Leitzach, das zum Pfarrverband Irschenberg gehört. Über 50 Teilnehmer des Pfarrausfluges lauschten den Erzählungen und Erklärungen von Pfarrer Winkler, ehe sie nach einer kurzen Andacht die Kunstschätze der prachtvollen Dorfkirche näher bewundern konnten.

Der PGR-Vorsitzende Matthias Hefter erläutert den Wangenern die Notwendigkeit eines Neubaues der Josefskirche in Holzkirchen (thp)

Nach der Einkehr beim Kaffeeröster Dinzler am Irschenberg wartete als Kontrast zur barocken Welt von Frauenried die nagelneue Josefskirche von Holzkirchen. Der PGR-Vorsitzende Matthias Hefter erläuterte den Neubau, der selbst skeptische Besucher beeindruckte und begeisterte. Die Sonne hat sich am Nachmittag des 3. Oktober zwar kaum gezeigt – dadurch blieb den Ausflüglern aber auch jeglicher Verkehrsstau erspart. (Siehe auch „Bilder vom…“)