Patrozinium in Percha

 

Pfarrfest in Percha

Pfarrfest in Percha (Foto: abr)

Die Kirchengemeinde St. Chistophorus Percha feierte am Sonntag, 28. Juli, dem wahrscheinlich heißesten Tag des Jahres, ihr Patrozinium. Pfarrer Piotr Wandachowicz, der Leiter des Pfarrverbandes Aufkirchen zelebrierte den Gottesdienst zusammen mit dem in Aufkirchen wohnenden pensionierten Pfarrer von Hohenschäftlarn Anton Fürstenberger, der in seiner Predigt auf die Legende des Gottesträgers und Patron der Reisenden, St. Christophorus einging. Den musikalisch festlichen Rahmen bildete der Perchaer Kirchenchor mit seinen etwa 30 Sängern und 10 Streichern unter der Leitung von Nils Schad mit der Sunrise-Messe des Jungen Norwegers Ola Gjeilo. Die Musik eines zeitgenössischen Komponisten überraschte durch ihre tragende Harmonie, stellte hohe Anforderungen an die Stimmen, insbesondere den wegbereitenden Sopran und konnte vom Titel „Sonnenaufgang mit Gott“ und auch von der Impression her als Kontrast zu einer „Götterdämmerung“ gesehen werden. Nach dem Gottesdienst segnete Pfarrer Wandachowicz die vor der Kirche vorbeifahrenden Autos darunter die Feuerwehrfahrzeuge der Kirchengemeinde und Motorräder mit ihren Lenkern. Dass dieses Vorbeifahren reibungslos gelang, war bei dem fast stehenden Verkehr wegen der massenhaft ankommenden Badegäste fast ein Wunder. Nach dem Gottesdienst sorgten Hubert Fersch und sein Team im Pfarrgarten für das leibliche Wohl der Pfarrgemeindemitglieder und Gäste mit kühlen Getränken, Grillschmankerl sowie Kaffee und Kuchen. (abr)

Firmung in St. Christophorus

Firmung 2013

Firmung 2013

Über 50 junge Leute aus unserem Pfarrverband versammelten sich nach umfangreichen Vorbereitungen am 12. Juli in St. Christopherus in Percha zum Empfang des Sakraments der Firmung. Die acht Wangener Firmlinge, deren Gruppe von Jürgen Neubarth geleitet wurde, durften sich freuen, von „Ihrem Pfarrer“, Prälat Dr. Wolfgang Schwab als Firmspender begrüßt zu werden. Die Feier wurde zudem von der Wangener Kirchenband – ebenfalls unter der Leitung von Jürgen Neubarth – musikalisch umrahmt und fand ihren Abschluss bei einem Stehempfang bei herrlichem Wetter im Perchaer Pfarrgarten.